+4354445230 | germania@ischgl.at

Winter in Ischgl

In den 1970er Jahren haben sich die Orte Ischgl (Österreich/Tirol) und Samnaun (Schweiz) zu einem gemeinsamen Skiverbund "Silvretta Arena" zusammengeschlossen. Mittlerweile ist dieser Verbund das größte zusammenhängende Skigebiet der Ostalpen.

Anfrage



Wintersaison 2021/ 2022.

LIEBE GÄSTE,
leider wurde aufgrund der epidemischen Lage in Österreich und dem von der Bundesregierung beschlossenen Lockdown der Start in die Wintersaison 2021/ 2022 verschoben. Bitte erkundigen Sie sich über die neuen Termine für die Saisoneröffnung auf der Website: https://www.ischgl.com/.

Der erste Skitag in der Silvretta Arena in Ischgl ist aus heutiger Sicht aufgrund der oben genannten Gründe momentan nicht bekannt. Wir freuen uns deshalb umso mehr, wenn wir Sie nach dem Lockdown wieder zum Skifahren, Snowboarden oder anderen winterlichen Aktivitäten in der Skiarena "Ischgl/ Samnaun" und in unserem Hotel "Germania" begrüßen dürfen. Damit Ihr Urlaub so stressfrei wie mögllich abläuft, haben wir die wichtigsten INFOS über die Corona-Schutzmaßnahmen für Sie zusammengefasst. Lassen Sie uns trotz dieser schwierigen Zeit mit Zuversicht in die Zukunft blicken.

Hotel Germania - Corona: Verhaltens- und Hygenieregelungen

#gemeinsamsicher

DAS SIND DIE REGELN FÜR DEN WINTER. GESUNDHEITSMASSNAHMEN IM ÜBERBLICK.
Geben wir gemeinsam aufeinander Acht und halten uns an die empfohlenen Gesundheitsmaßnahmen, welche Sie auf der Ischgl-Website nachlesen können.






Winterurlaub

ISCHGL: "Lieben oder meiden"

Mancher Urlauber läßt sich abschrecken von den Medienberichten über "Ischgl`s Ballermann". Aber Ischgl hat für Winterfreunde darüber hinaus mehr zu bieten. Alle, die den Wintersport lieben, sind von Ischgl begeistert, denn Schneesicherheit gibt es hier in der Silvretta Arena "Ischgl - Samnaun" von Ende November bis Anfang Mai und das Skigebiet mit über 239 bestens präparierten Pistenkilometern, modernsten Bergbahnen und Liften erstreckt sich bis auf zu 2.872 Metern Seehöhe. Skifahrer, Freerider, Snowboarder usw. sind von denen für sie je nach Fahrkünsten angelegten Fun Parks, Skipisten, einzigartigen Freeride-Strecken und Skitouren oder von den angebotenen "Schmugglertouren" voll begeistert. Für "Einkehrschwünge" sind ausreichend Bergrestaurants/ Skihütten im Skigebiet vorhanden.

Aber auch all diejenigen, die ihren Skiurlaub gerne inmitten der Tiroler Alpen mit Winterwanderungen, Schlittenfahrten usw. oder im Tal mit Langlaufen verbringen wollen, finden hierzu viele Möglichkeiten. Des Weiteren veranstaltet Ischgl jährlich Top-Events mit internationalen Stars.

Ischgl, das einmal ein kleines Bergbauerndorf war hat sich zu einem Ort "gemausert", der Wintersport pur verspricht und kulinarische Genüsse in vielen Variationen anbietet. Derjenige, der in Ischgl seine ruhige "Zone" (egal auf dem Berg oder im Dorf) sucht findet sie und wer mehr mag, ebenfalls. Überzeugen Sie sich selbst und verbringen Sie Ihren Winterurlaub in Ischgl. Sie werden das für Sie Richtige gerne finden.




SKIARENA: Mekka für Skifahrer und Snowboarder

PISTENSPASS MIT NUR EINEM SKIPASS. Die Arena verbindet Ischgl mit dem Schweizer Zollausschlussgebiet Samnaun.


239 Pistenkilometer

zwischen 2.300 und 2.872 müA

515 ha Pistenfläche

Platz für rasante Schwünge

Bergbahnen

45 Bergbahnen & Lifte auf dem neuesten Stand der Technik

Schneesicherheit

von November bis Anfang Mai



11 km Abfahrt

Durchgehende Abfahrt vom Berg in das Tal

"Nach oben"

rd. 95.000 Personen/ Std. Beförderungsleistung

Skipisten

... schwarze Pisten, Buckelpiste, Racestrecke, Funpark u.v.m.

"Einkehrschwung"

14 Bergrestaurants & Skihütten von urig bis exclusiv




Idalpe (2307 m)

Die Idalp mit Blick auf Idjoch und Flimspitze (beide rd. 2700 m) liegt oberhalb von Ischgl auf der östlichen Seite des Paznauntals und ist Ausgangspunkt für alle Skipisten in der SKIARENA ISCHGL/ SAMNAUN.

image alt

image alt

Winterzauber in Ischgl

Ischgl bietet eine Vielfalt von erholsamen, erlebnisreichen und sportlichen Angeboten. Schneesicherheit ist von Ende November bis Anfang Mai garantiert. Die Skipisten zwischen 1.400 und fast 3.000 Höhenmetern sind anspruchsvoll und werden Sie begeistern. 239 bestens präparierte Pistenkilometer, 45 moderne Bergbahnen und Lifte bringen Sie auf Ihre Traumpiste.

Und auch abseits der Pisten bietet die Region viele Möglichkeiten die verschneite Winterlandschaft zu genießen. Unternehmen Sie eine beschauliche Winter- oder Schneeschuhwanderung, eine Skitour, eine romantische Pferdeschlittenfahrt oder erkunden Sie in der Langlaufarena Paznaun rund 75 Loipenkilometer.



Enge Rinnen, weite Tiefschneehänge mit mäßiger Neigung oder bis zu 50 Grad steile, von Cliffs unterbrochene Abfahrten – Ischgl bedeutet Offpiste Spass für Jedermann. Zahllose, unberührte Tiefschneehänge nur wenige Meter von der Piste entfernt. Durch die Eröffnung der Piz Val Gronda Bahn in der Wintersaison 2013/14 gewann die Silvretta-Arena nicht nur weitere Pistenkilometer, sondern enthüllte ein bisher verborgenes Freeride-Gebiet. Dieses Paradies für Variantenfahrer - mit weiten Hängen, verspielten Kuppen und Mulden - erreichen Wintersportler nun schon nach einer kurzen Gondelfahrt, ohne eine Sekunde aufsteigen zu müssen. Ischgl ist ein wahres Paradies für Freerider - ein echter Geheimtipp sozusagen.

Ski, Snowboard und Zubehör ausleihen.
Auf der Plattform von MOGASI
mieten Sie online Ihre Skiausrüstung zu vergünstigten Preisen
bei einem nach Ihrer Wahl lokalen Sportgeschäft in Ischgl.



 Im Moment nicht verfügbar.
Egal, ob Sie herrliche Winterwanderungen im Dorf, im Paznauntal zu den Orten Mathon, Galtür oder Höhenwanderungen zur Paznauner Thaya, auf die Heidelberger Hütte oder über die Schmugglertour in die Schweiz unternehmen, die Winterwanderwege sind präpariert, überschaubar markiert und gekennzeichnet, so dass Sie sich problemlos zurechtfinden werden.
Die hell beleuchtete 7 Kilometer lange Nachtrodelbahn mit 950 Höhenmetern Unterschied ist ein besonderes Fun-Highlight. Sie beginnt ab der Bergstation Silvrettabahn und führt direkt in das Dorf. Von etwa Mitte Dezember bis ca. Anfang April ist sie jeden Montag und Donnerstag bei passendem Wetter ab 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr geöffnet. Rodelschlitten stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Wer die herrlich verschneite Winterlandschaft des Paznauntales erkunden will, genießt dies bei einer ca. zweistündigen romantischen Pferdeschlittenfahrt von Ischgl in den benachbarten Ort Mathon und zurück. Dort können Sie bei einer Pause z.B. das historische Bauernmuseum besuchen.
Dank der Höhenlage Ischgls und seiner Loipen (1.377 - 2.036 m) sind auf den örtlichen Loipen durchgehend von Dezember bis Saisonende gute Bedingungen für Langläufer zu erwarten.
Bergfreunde, die jenseits eingetretener Pfade und belebter Pisten den alpinen Winter hautnah spüren möchten, erleben die fantastische hochalpine Landschaft in der Silvretta Bergwelt bei Touren unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Planen Sie Ihre Touren gemeinsam mit den lokalen, erfahrenen Bergführern, die für Ihre Sicherheit sorgen und Sie an die schönsten Plätze der Berge rund um Ischgl führen. Sie werden unvergessliche Momente erleben.
Der Natureisplatz liegt direkt hinter der Silvretta Seilbahn, 1 Minute vom Ortszentrum oder von unserem Hotel ca. 50 Meter entfernt. Die Öffnungszeiten für Hockey und Eisstockschießen auf dem vereisten Sportplatz sind von den Wetterbedingungen abhängig.
In der Tennishalle mit einem Freizeitzentrum können Sie - vor allem an Schlechtwettertagen - Ihre Tennismatches austragen oder sich anderweitig sportlich betätigen.
Im Silvretta-Freizeitzentrum (gegenüber von unserem Hotel - ca. 100 Meter zum Eingang entfernt) einem der schönsten Freizeitzentren Tirols, kommt keine Langeweile auf. Unter einem Dach befinden sich tolle Freizeitattraktionen: wie z.B. Erlebnisbad, Wellness, Massagen, Kegelbahn, Restaurant und ein Veranstaltungssaal.




Winterevents 2021/ 2022

Ischgl ist nicht nur bekannt für sein reichhaltiges Angebot an sportlichen Winteraktivitäten sondern auch für Veranstaltungen auf höchstem Niveau. Die besten Musikevents mit nationalen und internationalen Top-Stars und Bands sorgten auf der Idalpe oder mitten im Dorf für Partylaune.

Aufgrund der Erfahrungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus können jedoch in der Wintersaison 2021/ 2022 bestimmte bisherige Veranstaltungen nicht durchgeführt werden. Erfahren Sie dennoch mehr über das vielfältige Winterprogramm auf der Website ischgl.atVeranstaltungskalender


Der erste Skitag in der Silvretta Arena in Ischgl ist für den 25.11.2021 geplant. In Ischgl wird der Skitag zum Super-Skitag. Die besten präparierten Pisten warten auf Dich und jede Einkehr in eine der zahlreichen Hütten und Restaurants wird zum kulinarischen Höhepunkt. Mehr Informationen auf der Ischgl-Website: Start in den Winter 2021/ 2022
Bedeutende Künstler formen auf der Idalp aus Eis und Schnee „eisige Kunst". Heuer ist das Motto „Wintersport“. Wir freuen uns auf ihre Werke. Dank der Schneesicherheit der Silvretta Arena bleibt die eisige Kunst in der Regel bis Ende April erhalten. Machen Sie also Ihren nächsten Skitag gleichzeitig zum Galeriebesuch und bestaunen Sie die „coolsten“ Kunstwerke der Welt! Quelle: www.ischgl.com
Ein Top of the Mountain-Opening-Konzert im November 2021 wird es aufgrund der bisherigen Erfahrungen leider nicht geben. Sofern die rechtlichen Rahmenbedingungen und die allgemeine Lage es zulassen werden jedoch weitere Veranstaltungen durchgeführt. Ebenso wird versucht, ausgewählte Veranstaltungen, wie beispielsweise die Skidemo-Shows der Skischule, umzusetzen. Nähere Informationen dazu werden rechtzeitig auf der Website Ischgl bekannt gegeben.



Skischule Ischgl

Ob Einzel- oder Gruppenkurse: Erfahrene Guides und Skiführer in Ischgl lassen jede Tour ins freie Gelände unvergesslich werden. Ganz gleich, ob Sie sich für Privatstunden oder für einen Gruppenkurs entscheiden: Der Lerneffekt wird von der ersten Minute an spürbar sein!


Hotel Germania - Corona: Verhaltens- und Hygenieregelungen

Patrik Aloys ist seit vielen Jahren in einer der traditionsreichsten Skischulen Österreichs in Ischgl als ausgebildeter und geprüfter Skilehrer tätig.
Sollten Sie hinsichtlich des Skigebietes oder Fragen über die entsprechende Skikurse haben, sprechen Sie bitte mit ihm.